Tel: +49 (0) 40 – 5320 3282 contact@composers-club.de

Liebe Mitglieder,

Epica versteht sich als der Punkt, an dem die Kreativ-Industrie der Bereiche Werbung, Design, Media, PR und Digitales auf die Marketing- und Kommunikationspresse der Welt trifft.
Die Creative Circle Conference wird sich mit Virtual Reality, der Kraft des Bildes, dem Promi-Kult und kreativer Zusammenarbeit befassen.

Ort: Platoon Kunsthalle, Schönhauser Allee 9, 10119 Berlin um 10 Uhr.

Preisvergabe und Party:    Einlass 19 Uhr im Kino International, Berlin. Preisverleihung ab 20 Uhr

Durch den Abend führt Gayle Tufts. Ab 22:30 Uhr wird gefeiert.
Ziel der Preisvergabe ist es, außergewöhnliche Kreativität zu ehren, um Agenturen, Produzenten, Media Consultants, Fotografen usw. dabei zu unterstützen, eine internationale Reputation aufzubauen. Das Besondere: Die Jury besteht ausschließlich aus Journalisten aus dem Feld der Marketing- und Kommunikations- Presse. Die Epica Awards, auch gern als „Golden Globe“ der Werbung bezeichnet, werden in diesem Jahr erstmals in Berlin verliehen.
Weitere Informationen gibt es hier: http://www.epica-awards.com/awards/ceremony/2015 Epica räumt Composers Club-Mitgliedern einen 20%igen Preisnachlass ein. Den Code dafür könnt Ihr in der Geschäftsstelle anfordern.

Composers Club Präsident John Groves wurde eingeladen, an der feierlichen Veranstaltung teilzunehmen. Wir haben die Hoffnung, dass John der Bedeutung und dem Wert der Musik eben auch im Bereich Werbung dort Gewicht verleihen kann.
Mit freundlichen Grüßen

Eure Eva Bekker