Datenschutz

Allgemeine Hinweise um Datenschutz

 

Wir sind verpflichtet, Sie darüber zu informieren, was mit personenbezogenen Daten bei einem Besuch unserer Website geschieht.

Entsprechend der Datenschutzgrundverordnung behandelt der CC Composers Club e.V. als Betreiber dieser Website Ihre Daten vertraulich und nimmt deren Schutz sehr ernst.

Welche Daten werden erfasst und wofür werden sie genutzt?

Mitglieder unseres Vereins, die sich für den internen Bereich registrieren, geben uns ihre E-Mail-Adresse, Namen und Nutzernamen. Diese Daten werden auf der Website gespeichert, um den Zugang zum internen Bereich zu gewährleisten. Diese Daten werden nie an Dritte weitergegeben, sie verbleiben, so lange die Mitgliedschaft währt oder bis das Mitglied sich abmeldet. Danach werden die Daten innerhalb 4 Wochen vollständig gelöscht.

In der öffentlichen Mitgliederliste sind Name, Ort und URL der Mitglieder gespeichert, die ihre Einwilligung dazu gegeben haben. Gedacht ist diese Liste als persönliche Werbung, Weg der einfachen Auffindbarkeit des einzelnen Mitglieds für interessierte Auftraggeber.

Sie haben jederzeit das Recht, 

Auskunft über die bei uns gespeicherten Daten zu verlangen oder um deren Löschung zu bitten. Dazu ist ein einfache E-Mail an contact@composers-club.de ausreichend. Diesem Wunsch wird umgehend nachgegangen.

 

Verantwortlich für die Datenverarbeitung dieser Website

Eva Bekker

Geschäftsstelle des CC Composers Club e.V.

Hasloher Kehre 20b

D-22417 Hamburg

 

Tel.: 040 53203282

 

Datenübermittlung / Datenprotokollierung

Wenn Sie diese Website besuchen, werden vom Web-Server automatisch Log-Files, die keiner bestimmten Person zugeordnet werden können, verzeichnet. Dabei handelt es sich um diese Daten:

  • IP-Adresse des Endgeräts des Besuchers,
  • Datum und Uhrzeit des Zugriffs durch den Besucher,
  • Name und URL der vom Besucher aufgerufenen Seite,
  • Website, von der aus der Besucher auf die Composers Club-Website gelangt ist (Referrer-URL),
  • Browser und Betriebssystem des Endgeräts des Besuchers sowie der Name des vom Besucher verwendeten Access-Providers.

Diese Daten werden erhoben und verarbeitet, um einen reibungslosen Verbindungsaufbau der Website zu gewährleisten und Inhalte korrekt dargestellten zu können. Die Website liegt auf Servern, der Firma Kontent. Daher findet die Verarbeitung der von Ihnen gesendeten Daten durch diese Firma statt.
Die Daten werden gelöscht, wenn sie nicht mehr erforderlich sind. Eine Weitergabe an Dritte, zu kommerziellen oder nichtkommerziellen Zwecken, findet nicht statt.

Die Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung ist Artikel 6 Absatz 1 Satz 1 lit. f DSGVO. Unser berechtigtes Interesse folgt aus oben aufgelisteten Zwecken zur Datenerhebung.

Werbung

Von dieser Website wird keine Werbung versandt.

Cookies

Diese Website verwendet keine Cookies.

Beschwerde bei Datenschutzverletzung

Sollten Sie den Verdacht haben, dass ein datenschutzrechtlicher Verstoß vorliegt, können Sie sich mit Ihrer Beschwerde an den Landesdatenschutzbeauftragten in Hamburg wenden unter: mailbox@datenschutz.hamburg.de

oder postalisch

Ab 01.06.2018:
Kurt-Schumacher-Allee 4
20097 Hamburg